Rätsel Wahnsinn Gagolga
Nächstes Rätsel: Film & Fernsehen IV in 11h 24m 09s
Forum
  30 Gagolganer online (0 registrierte und 30 Gäste)
  Gagolganer: 9541   Rätsel online: 8668
Jetzt kostenlos anmelden!  
 

Gagolga Forum

 Rätsel
Beitrag Rätsel-Hilfe
Beitrag Allgemeines
 
 Community
Beitrag Lifestyle
Beitrag Freizeit
Beitrag Wissenschaft
Beitrag Umfragen
 
 Unterhaltung
Beitrag Spiel, Spaß, Spannung
Beitrag Gagolganer unter sich
Beitrag Off-Topic
 
 Gagolga
Beitrag Admininfo
Beitrag Feedback
 
 
 Index -> Freizeit -> Musik
Wer von euch macht(e) auch selber Musik?
 1, 2, 3  weiter  
AutorBeitrag
Beitrag  06.07.06 12:20
    Titel: Wer von euch macht(e) auch selber Musik?
 
Ich hab mit 15 angefangen, Gitarre zu spielen.
Meine letzte Band hatte sich dann leider kurz nach dem Abi auflösen müssen, weil Studium, Wehrdienst, etc. uns im ganzen Land verteilt hat...
Der gute, aber nur noch selten genutzte  Marshall-Turm musste weichen.
Aber die Ibanez AE35TP und die Ibanez RG550, sowie meine allererste spanische Pfanne sind geblieben und werden immer wieder gerne gequält...

Wie sieht´s bei euch aus?
Musiker nach vorn!

Gruß
markes


 
...riddling since 10.05.2006...
[Levelstatus]: 228
[Eigene Level]: 58, 68, 75, 96, 117, 150, to be continued...
[Typ]: Ehrenmann (meistens jedenfalls...)

UserImage Du kriegst den Tiger aus dem Dschungel, aber nicht den Dschungel aus dem Tiger...
nach oben  
Beitrag  06.07.06 12:47
 
Moin

ich spiel Gitarre (klassisch und klampfen), allerdings nicht (mehr) wirklich öffentlich. Embarassed

Früher hab ich noch in ein paar Chören und Singkreisen gesungen, in einem Blöckflötenensemble (Alt/Tenorflöte) gespielt ...


Mein Bruder ist Drummer, mein Onkel Organist, meine Oma hat Klavier studiert..... (ich hab die wenigsten musikalischen Gene abbekommen...)

... jetzt sing ich meist mit meinen Kindern und im Auto. Cool


 
Man sollte auf alles achten, denn man kann alles deuten. Hermann Hesse/Glasperlenspiel

nach oben  
Beitrag  06.07.06 12:59
 
schöne idee markes, ein thread für musiker Very Happy

ich spiel jetzt seit fast 18 jahren klavier.
hab früher im schulchor und band immer mitgespielt und solo gesungen,
und hier und da mal andere begleitet, aber das wars auch schon Smile
jetzt spiel und sing ich auch nur noch für mich alleine zuhaus Smile


 
Wenn die Menschen, die schlecht über mich reden,
wüssten was ich über sie sage, würden sie noch schlechter reden.
nach oben  
Beitrag  06.07.06 15:53
 
*lach* ich wollt auch grad so nen thread eröffnen Smile

also.. ich spiel seit 13 jahren querpfeife, dann seit ca. 7 jahren querflöte... beides leider nicht mehr so aktiv wie ich gerne möchte, kommt aber wieder Smile und sonst noch bissl gitarre...  wenn endlich mal geld da is, werd ich mir endlich ein keyboard oder sogar ein klavier leisten Smile
nach oben  
Beitrag  06.07.06 19:19
 
BlueTear hat Folgendes geschrieben:
ich spiel seit 13 jahren querpfeife

Querpfeife? Wie raucht man denn sowas? Cool

Hab ganz vergessen zu erwähnen, dass ich mal mit Saxophon angefangen hab, aber wegen einem überkronten Schneidezahn den Druck leider nicht halten konnte... Crying or Very sad


 
...riddling since 10.05.2006...
[Levelstatus]: 228
[Eigene Level]: 58, 68, 75, 96, 117, 150, to be continued...
[Typ]: Ehrenmann (meistens jedenfalls...)

UserImage Du kriegst den Tiger aus dem Dschungel, aber nicht den Dschungel aus dem Tiger...
nach oben  
Beitrag  06.07.06 23:30
 
*mal probier das ding anzuzünden* ne... wird nix... (das erinnert mich stark an nen satz von söllner...)
ne querpfeife (eher spielmannspfeife) is kleiner (ca. die hälfte) als eine richtige Querflöte und hat keine Klappen und auch "nur" 7 löcher... ist außerdem meistens anders gestimmt (unsere waren anfangs in CES gestimmt)
nach oben  
Beitrag  25.07.06 23:11
 
So, dann breit' ich jetzt auch noch meine Musikerkarriere hier aus... Wink
Ich spiel seit ich neun bin Querflöte und seit ich 11 bin Klavier. Das Klavier leider nur noch sporadisch, da ich keine Möglichkeit zum üben mehr habe.
Mittlerweile sing ich auch als "Frontfrau" in meiner Band http://www.banshees-folkrock.de. Dort hab ich auch angefangen, Tin-Whistle (irische Flöte) zu spielen.
Tja, das war's - aber reicht auch... *gg*


 
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die
menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich
mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
nach oben  
Beitrag  26.07.06 23:59
 
ich spiele saxophon... jedenfalls noch manchmal Wink
nach oben  
Beitrag  27.07.06 12:03
 
kann blockflöte klavier und saxophon spielen spiele aber im mom keins davon

achja und seid 2 wochen gitarre Laughing
nach oben  Zuletzt bearbeitet von el-diabolo am 15.09.06 14:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
Beitrag  10.08.06 01:29
 







Also ich mach Musik über Dance eJay.
nach oben  
Beitrag  10.08.06 19:37
 
*über meinen ersten beitrag freu*

Also ich bin jetzt 15 und spiele seit acht Jahren Konzertgitarre. Mittlerweile besitze ich zu meiner "normalen" Klampfe noch eine Ibanez Westerngitarre (mit Stahlseiten für "einschneidende" Erlebnisse Razz ) und ne billige E-Gitarre von ebay. Ein Freund von mir hat auch versucht ne Band zu Gründen und wollte mich unbedingt als Bassist (???) haben, das hat sich aber inzwischen auch im Sand verlaufen.

Macht aber trotzdem irgendwie voll Spaß  Very Happy
nach oben  
Beitrag  14.09.06 15:15
    Titel: Instrument
 
Hey - klasse Ich hab mit ca 6 Jahren angefangen mit Blockflöte hab nebenher daheim immer n bissl aufm Keybord rumgeklimpert (aber eben nur daheim) ... dann kam noch Alt-flöte dazu ab dem 13 Lebensjahr ungefähr klassische Gitarre und 2 Jahre später noch Drums  (in 2 Bands) .... und zwischendurch immerwieder auf Klavier und Flügel (aber autodidakt) ..... leider hab ich im Mom nicht mehr so die Zeit dafür -hab auf Tiere umgesattelt nachdem sich alles "im Sande verlaufen" hatte

 
Eile mit Weile, denn in der Ruhe liegt die Kraft!!

eigene Rätsel:  179

http://s7.bitefight.de/c.php?uid=35524
nach oben  Zuletzt bearbeitet von Monchy am 21.09.06 00:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
Beitrag  14.09.06 15:25
 
Ich spiel jetzt seit 13 Jahren Klavier. (Das ist immerhin über 2/3 meines bisher 19 Jahre langen Lebens...) Hatte bis vor nem Vierteljahr auch immer noch Unterricht. Und ich muss sagen: Die ersten Jahre hats Spaß gemacht, dann kam so ne Phase wo ich nah dran war aufzuhören. Die letzten 3 Jahre hats dann wieder verdammt viel Spaß gemacht. Aufzuhören wär wirklich n großer Fehler gewesen... Spiel grad so mit dem Gedanken au noch das Orgelspielen anzufangen.

In nem Chor sing ich außerdem au noch.

Ansonsten musste ich halt diese ätzende Blockflöte in der Schule spielen. Das war wirklich schlimm. Soviel zu meiner "Musikkarriere".


 
Nachrichtensprecher fangen stets mit 'Guten Abend' an und brauchen dann 15 Minuten, um zu erklären, daß es kein guter Abend ist.
Rudi Carell
nach oben  
Beitrag  29.09.06 14:41
 
also *auchmalmeinenSenfdazugebenwill*
ich hab in der ersten Klasse angefangen Flöte zu spielen ( Sopran und Altflöte) in einer Flötengruppe ... mittlerweile gehe ich nicht mehr bzw kann nicht mehr gehen weil wir umgezogen sind...aber ab und zu wird sie zuhause  noch gequält...
Und seit ca. 2 1/2 Jahren spiele ich noch Paradetrommel (auch  Snares) in einem Muiskzug bei uns im Ort...
joa...das wars eigentlich ...

LG Jaja


 
"Ich hab nen Glas voll Dreeck, ich hab nen Glas voll Dreeck, und rat mal was da drin ist!"
nach oben  
Beitrag  02.10.06 18:55
 
Wurde mit 6 Jahren zum Klavierunterricht genötigt Wink Aber ne bessere "Grundausbildung" hätte ich gar nicht haben können. Dann irgendwann so mit 14, 15 Althorn gelernt um in nem Musikverein im Nachbarort mitzuspielen.
Danach kam dann der Versuch, sich Akustikgitarre beizubringen und das Singen und Keyboard-, später auch A-Gitarre spielen in mehreren Rockbands.

Mittlerweile habe ich mich musikalisch hauptsächlich dem Mittelalter und Folk verschrieben (bei Rabenschrey und Heiter bis Folkig *schleichwerb*) und mein Instrumentarium auf Gitarrenlaute, Flöten, Whistles, Rauschpfeife, Davul, Mundharmonika u.ä. erweitert. Derzeit spar ich Geld, um mir eines Tages eine Drehleier leisten zu können Smile


 
Wenn ist das Nunstück git und Slotermeyer? Ja! ... Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!
nach oben  
 1, 2, 3  weiter
 
 
Bissle was zur Entspannung zwischendurch
Kreuzworträtsel      
Support  Impressum  Datenschutzerklärung© 2006-2021 insoliti GmbH