Rätsel Wahnsinn Gagolga
Nächstes Rätsel: Literatur III in 15h 44m 00s
Forum
  6 Gagolganer online (0 registrierte und 6 Gäste)
  Gagolganer: 9394   Rätsel online: 7802
Jetzt kostenlos anmelden!  
 

Gagolga Forum

 Rätsel
Beitrag Rätsel-Hilfe
Beitrag Allgemeines
 
 Community
Beitrag Lifestyle
Beitrag Freizeit
Beitrag Wissenschaft
Beitrag Umfragen
 
 Unterhaltung
Beitrag Spiel, Spaß, Spannung
Beitrag Gagolganer unter sich
Beitrag Off-Topic
 
 Gagolga
Beitrag Admininfo
Beitrag Feedback
 
 
 Index -> Spiel, Spaß, Spannung -> Gagolga Rätselecke
Abgedrehte Erklärungen
 1, 2, 3 ... 23, 24, 25  weiter  
AutorBeitrag
Beitrag  19.07.07 14:49
    Titel: Abgedrehte Erklärungen
 
Hier könnt ihr Bilder banaler Haushaltsgegenstände des täglichen Gebrauchs (oder was auch immer) reinstellen, und jemand anderes kann dann eine möglichst lustige und schräge Erklärung schreiben, was das Teil darstellt, wofür man es benötigt, welche Antiquität sich hier verbirgt, bei welchen historischen Ereignissen das Ding zum Einsatz kam... der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Ich fang mal an:

UserImage

Hat jemand ne Idee, was das sein könnte?
nach oben  
Beitrag  19.07.07 14:53
 
Oh klar! Das ist die Schrubbeline Aschenputtels. Damit war es ihr möglich,
die gesamten Dielen der Küche auf Hochglanz zu polieren, so daß sie
die Erbsen nur noch mit dem Finger in die Schälchen schnipsen mußte.
Später rubbelte sich einer ihrer Stiefschwestern damit die Füße hab,
wonach sie zwar sehr sauber und viel kürzer waren, aber trotzdem
der Schuh nicht passen wollte.



  UserImage


 
eRoine - princess of riddleness
nach oben  
Beitrag  19.07.07 14:58
 
Das ist der weltberühmte Bügel des Bankmanagers Hilmar Kopper, mit dem er 1994 nach dem "Peanuts"-Spruch seine Karriere an den Nagel hängte.

Und was ist das?  Shocked

UserImage
nach oben  
Beitrag  19.07.07 15:02
 
Das Studentenlied "Die Gedanken sind frei" inspirierte 1977 Joseph
Beuys zu dieser baumhohen Plastik (deutlich zu erkennen: die
Margarinespuren am Rande als Symbolik der entrutschen Gedanken).


    UserImage


 
eRoine - princess of riddleness
nach oben  
Beitrag  19.07.07 15:10
 
avatar
EM - Nichtgucker 2012  
 
Beiträge: 10554

Ganz klar! Der zweite (silberne) Preis im Wettbwerb der Redner um die bissigsten Worte.
Findet jährlich am 30. Feb. In Bissschwatzhausen statt.

Uuuups! Vergesst das! Hab gad kein pssendes Bild. Also wenn einer ne andere Iddee und ein bild hatte, bitte weitermachen!


 
Denken ist Glücksache ...


Bei Hilfsanfragen bitte PW vom Vorlevel mitschicken.
Es sei denn das Rätsel ist nicht älter als 12 Stunden :-)
nach oben  
Beitrag  19.07.07 15:13
 
Edit, weil Gurus Posting so genial ist *g
nach oben  Zuletzt bearbeitet von Larissa am 19.07.07 15:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
Beitrag  19.07.07 15:13
 
avatar
Gagolympia 2008 - Platin Medaille für aussergewöhnliche LeistungenOscar 2010 
 
Beiträge: 3068

Das kenn ich: Das ist quasi das Gerät, mit dem das "Piercing" erfunden wurde: Früher hat es den Synchronschwimmerinnen als Nasenklammer gedient. Als es dann immer zu diversen Löchern in der Haut kam, ist man zu Kunststoffklammern über gegangen. Allerdings wurde das Gerät auf obigem Bilde, dann dazu verwendet Löcher in die Haut zu bohren, durch die sich Leute dann tatsächlich ringe gesteckt haben. Gerüchten zufolge soll das sogar mal Mode geworden sein...


Und was ist bitte das?:


UserImage
nach oben  
Beitrag  19.07.07 15:16
 
Das ist eine WIKI-Map-Aufnahme der Zahn-Brücken-Inseln,
die uns nuva bestimmt gleich als roten Geysir oder so was verkaufen wird.

  UserImage


 
eRoine - princess of riddleness
nach oben  
Beitrag  19.07.07 15:17
 
*wegschmeißvorlachen

Das sind geheime Bilder aus dem nagelneuen Harry-Potter-Film. Voldemort vergiftet Harry mit dem abgebildeten Blaue-Knubbel-Kraut (der Name ist irreführend, aber es heißt tatsächlich so).
Womit wir nun alle vor Filmstart wissen, dass Harry NICHT überleben wird. Schad  drum.

UserImage
nach oben  Zuletzt bearbeitet von Larissa am 19.07.07 15:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
Beitrag  19.07.07 15:19
 
Das ist die Mausefalle Mouse-Ex 2000!

Sehr raffiniert, durch das Legen des Köders in die Mitte dieser Falle (es wird Käse empfohlen), wird die Maus angelockt, sie verheddert sich in den Metallschlaufen, bricht sich dabei alle Glieder und wird somit eine leichte Beute für die Hauskatze, die den natürlichen Instinkt zur Mäusejagd nicht mehr besitzt!

Moment, ich such nach einem Bild! - okay, hat sich erledigt, da war jemand schneller Smile


 
Eala Frya Fresena
nach oben  
Beitrag  19.07.07 15:20
 
Das sind die Waffen, die im Trojanischen Krieg die versteckten Leute im Pferd direkt zur Hand hatten, als dieses geöffnet wurde. Später wurde diese Waffe noch innovativer gestalten, mit einem Katapult schossen die Römer diese tödlichen Waffen auf Asterix und die anderen Gallier.

Boah ihr seid immer so schnell! So schnell kann ich gar nicht tippen! *flenn


 
Die Jugend wäre eine schönere Zeit,
wenn sie erst später im Leben käme.
Charlie Chaplin
nach oben  
Beitrag  19.07.07 15:21
 
eRoine hat die neueste Augen-Maske eingestellt ... die nunmehr die Gurkenscheiben ablöst ... man sagt ja nicht umsonst - Tomaten auf den Augen haben ...

... ich hab kein Bild parat ... jemand anderes bitte Smile


 
Viele Menschen sind zu gut erzogen, um nicht mit
vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
nach oben  
Beitrag  19.07.07 15:24
 
Larissa hat den Dietrich für Anfänger beim lokalen Schlüssel-Notdienst geklaut  Mr. Green


 
Viele Menschen sind zu gut erzogen, um nicht mit
vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
nach oben  
Beitrag  19.07.07 15:25
 
Mist. Ertappt  Mr. Green


UserImage
nach oben  
Beitrag  19.07.07 15:27
 
Das ist eindeutig ein Lockenwickler!
Nach Erwärmen in die Haare gedreht, mit Zahnstochern festgespießt ergibt es eine füllige Mähne!


 
Eala Frya Fresena
nach oben  
 1, 2, 3 ... 23, 24, 25  weiter
 
 
Bissle was zur Entspannung zwischendurch
Kreuzworträtsel      
Support  Impressum  Datenschutzerklärung© 2006-2019 insoliti GmbH